Ing. Martin Wilfing

Key Researcher Virtual Development, Human Factors & Smart Production, Virtual Vehicle Research

Martin Wilfing

Herr Ing. Martin Wifling ist als Key Researcher seit 2010 am Virtual Vehicle Research Center in Graz tätig und leitet derzeit die Gruppe Smart Production.

Nach dem Maschinenbau-Wirtschafts-Studium an der TU-Graz arbeitete Hr. Wifling zunächst als Konstrukteur, Projekt- und später als Produktleiter für Gurt-Rückhaltesysteme beim Systemzulieferer Takata. 2001 wechselte er als Gruppenleiter für Sitze und Rückhaltesysteme zu Magna-Steyr Fahrzeugtechnik, ab 2006 verantwortete er dann alle Weiterentwicklungsaktivitäten der Entwicklungs- und Produktionsprozesse. Zwischen 2008 und 2010 war Herr Wifling Entwicklungsleiter bei Roto-Frank Austria in Kalsdorf.

Herr Wifling ist Inhaber mehrerer Patente und leitet nationale Forschungsprojekte und koordinierte unter anderem FACTS4WORKERS, das größte europäische Forschungsprojekt im Bereich „Factories of the future“ zum Thema „Smart Factories which are attractive to workers“.

Fotocredits: @Virtual Vehicle

Ing. Martin Wilfing ist Mitglied in folgenden Communities

Aktuelle & Vergangene Events mit Ing. Martin Wilfing